Kunstvolle Impulse beim NWJ-Charity im Deutschen Pavillon

Genießen und dabei Gutes tun: NWJ Charity-Weihnachtsimpulse

In der Weihnachtszeit geht es oft hektisch zu im Berufs- und Privatleben. Doch gerade dann sollte man sich auf die wirklich wichtigen Dinge besinnen. Aus diesem Grund lud das Niedersächsische Wirtschaftsjournal im Rahmen der Veranstaltungsreihe NWJ-Impulse mit Unterstützung der Firma FiNUM.Private Finance und dem Partylöwen am 14. Dezember 2012 in den Deutschen Pavillon ein: Weihnachtliche Charity-Impulse waren das Thema mit dem Ziel, Genuss, Networking und Wohltätigkeit zu vereinen. Der Erlös der Spenden von Entscheidern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik geht an krebskranke Kinder.NWJ-Charity-002

Der Charity-Abend im Deutschen Pavillon auf dem Expo-Gelände in Hannover widmete sich ganz dem guten Zweck und bot Hochgenuss für alle Sinne. Die Malerinnen Carmen C. Fleischer und Laatzener Künstlerin Hannelore Seemann präsentierten ihre Kunstwerke, die dritte Kollegin im Bunde, Christiane Schwaderer, war leider aus familiären Gründen nicht vor Ort, um mit den Gästen über ihre Kunstwerke zu sprechen.

Als angekündigte Überraschungsautorin stimmte Schriftsstellerin Cornelia Kuhnert mit einer Lesung aus ihrem weihnachtlich angehauchtem Krimi mit hannoverschem Lokalkolorit „Süßer die Morde die klingen“  besinnlich auf die Weihnachtszeit ein.NWJ-Charity-003

Bei harmonischen Klängen des Mandolinen-Zupforchesters von der Musikhochschule Hannover wurden neue Kontakte geknüpft und bestehende Netzwerke gepflegt.

Für das leibliche Wohl kredenzte der Partylöwe einen Sektempfang und raffiniertes Fingerfood, die Hannoversche Kaffeemanufaktur verwöhnte mit Kaffeeköstlichkeiten und Rausch steuerte zarte Schokoladen-Spezialitäten bei. Moderiert wurde die Veranstaltung gewohnt charmant von Heiner Nebel vom NWJ. Zum Abschied gingen die Gäste mit dem schönen Gefühl nach Hause, nicht nur einen wunderbaren Adventsabend verlebt, sondern dabei auch etwas Gutes getan zu haben.

NWJ-Charity-004Die nächste NWJ-Impuls-Veranstaltung findet bereits am 23. Januar 2013 im eon-Energie-Museum in der Humboldtstr. 32. Dann wieder im vertrauten Format mit sechs kurzen Impuls-Vorträgen á maximal sechs Minuten.

Über die Veranstaltungsreihe

Die NWJ Impulse sind eine Premium-Veranstaltungsreihe des Niedersächsischen Wirtschaftsjournals. Sie verstehen sich als hochkarätig besetzte Netzwerk-Veranstaltungen zu wechselnden Themenschwerpunkten. Den Mittelpunkt bilden anregende Impulsvorträge, umrahmt von guter Unterhaltung zu kulinarischen Highlights und Live-Musik sowie die Möglichkeit zum Austausch mit geladenen Gästen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik. Organisiert und umgesetzt werden die Veranstaltungen gemeinsam mit der Aufgesang Agenturgruppe. Weitere Unterstützung leisten Lettershop Brendler, agenturdirekt druck + medien und VERSUS. corporate media.

V.i.S.d.P.

Text & Fotos: Steve Palaser & Frank Mandrella

Bookmark the permalink.
Avatar

About Steve

Steve Palaser ist Freier Journalist & Übersetzer DE - EN, EN - DE Mehr Info unter dem Button "Unser Team" oder bei Google - da er zumindest deutschlandweit der Einzige mit diesem Namen ist! Ein echtes Unikat!

Comments are closed.