Bald steigt das Fährmannsfest 2014 mit Joachim Witt

Joachim Witt30.04.2014 MusikZentrumLCEs kann losgehen: Am Wochenende vom 1. bis zum 3. August öffnet „Hannovers kleines Woodstock“, das Fährmannsfest, zum 31. Mal seine Tore und lädt zu einem vielseitigen Musik- und Kulturprogramm.

Auf der großen Festival-Bühne am Ihme-Ufer und auf der Kulturbühne auf der Faust-Wiese werden über dreißig Acts erwartet, die Hannovers größtes Alternativ-Open-Air-Festival auch in diesem Jahr wieder zu einem besonderen Erlebnis machen, darunter Highlights wie 80er-Jahre-Kult-Ikone Joachim Witt, der sich auch mit 65 Jahren immer wieder neu erfindet oder die hiesigen Local Heroes (im wahrsten Sinne…), die Grailknights!

Tagestickets für Freitag und Samstag kosten an der Tageskasse jeweils 12 Euro. Festivaltickets für 18 Euro zzgl. VVK-Gebühr sind online sowie an allen Vorverkaufsstellen erhältlich.

Der Sonntag ist traditionell eintrittsfrei.

V.i.S.d.P.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.
Avatar

Über Steve

Steve Palaser ist Freier Journalist & Übersetzer DE - EN, EN - DE Mehr Info unter dem Button "Unser Team" oder bei Google - da er zumindest deutschlandweit der Einzige mit diesem Namen ist! Ein echtes Unikat!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.